FotoWare Feature Release 15 verfügbar - 07.04.2020

Folgen

 

Administration von Workflows und Site-Branding in Web-Benutzeroberfläche  

Mit dem Feature Release 15 setzt FotoWare die begonnene Migration der Admin-Funktionen des auf Silverlight basierenden FotoWare Operations Center fort. Ab sofort ist die Konfiguration von Workflows und das Website-Branding über den Adminbereich der HTML5-Benutzeroberfläche möglich.

Workflow-Konfiguration

Marker

Sie können Marker nun direkt in der neuen Site-Konfiguration erstellen und ändern.

Workflow-Konfiguration-Marker.jpg

Wie bisher können Sie einfache, visuelle und interaktive Marker erstellen, die Metadaten-Makros ausführen, Metadaten-Editoren aufrufen oder Webhooks ausführen. Der Funktionsumfang ist unverändert, nur der Zugriff und die Verwaltung sind deutlich einfacher geworden.

Workflow_Konfiguration_Marker_Besipiel.jpg

 

Aktionen

Für Actions gilt dasselbe, alle Einstellungen wurden zur einfacheren Verwaltung in die neue Website-Konfiguration migriert.

 Workflow-Konfiguration-Aktionen-Besipiel.jpg

Dazu gehört auch die Migration der Konfiguration von Processing Profiles und Sets, so dass Sie Ihre  Download- und Ausgabeprofile für Aktionen in der Weboberfläche erstellen oder ändern können.

Processing_Profiles.jpg

Wenn Sie mehr über die Konfiguration von Workflows in der neuen Site Konfiguration erfahren möchten, besuchen Sie learn.fotoware.com.

Website Branding

Die Einstellungen für das Erscheinungsbild Ihrer Site wurden ebenfalls in die neue Site-Konfiguration migriert, sodass Sie Kontaktdaten, AGBs oder Nutzungsbedingungen selbständig ändern können. Anpassungen des Site-Brandings wie die Veränderung von Logos und CSS-Styles sollten nur von erfahrenen Administratoren oder von Ihrem Xenario-Berater durchgeführt werden.

Interesse am Update?

Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie an dem Update oder einer Anpassung Ihre Site Brandings Interesse haben.

Site_Appearance_1.jpg

 

Hinweis

Zusätzlich zu den hier beschriebenen Funktionen beinhaltet Feature Release 15 eine Reihe von Verbesserungen und Fixes. Die komplette Übersicht der enthaltenen Änderungen finden Sie im Download-Bereich des FotoWare Kundencenters. Sollten Sie keinen Zugriff darauf haben, sprechen Sie uns an.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.