FotoWare - Feature Release Übersicht

Folgen

FotoWare Version 8.0 Feature Release 15

 Public Releases - Stand 07.04.2020

FotoWeb - 8.0.972, 07. April 2020

Beschreibung siehe Artikel hier im Portal: FotoWare Feature Release 15 verfügbar - 07.04.2020

  • Migration der Konfiguration von Workflows (Actions, Marker) und der Ausgabeprofile (Processing Profiles für Downloads und Exports) in die Site-Konfiguration der HTML5 Web-Oberfläche.
  • Migration der Konfiguration des Site-Brandings  in die Site-Konfiguration der HTML5 Web-Oberfläche.
  • Zahlreiche Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit.

Eine vollständige Liste der Korrekturen und Änderungen finden Sie in den Release Notes im FotoWare Kundenportal.

FotoWare Version 8.0 Feature Release 14

FotoWeb - 8.0.938, 09. September 2019

  • Administration von Archiven und Metadatenansichten in der FotoWare Web-Benutzeroberfläche (Main & Pro)
  • Webhooks bei Import, Änderung und Löschung von Assets
  • Benutzerdefinierte Eigenschaftszuordnung für SAML 2.0 
  • Verbesserungen an der Upload-API
  • Verbesserungen der OAuth-Benutzerzustimmung für Drittanwendungen
  • Verbesserte Navigation in der FotoWare Main Oberfläche
  • Verschiedene Verbesserungen und Anpassungen der Benutzeroberfläche

Index Manager - 8.0.868, 03. Februar 2020

  • Generierung von Vorschauen für animierte Gifs wurde verbessert.
  • Verbesserte Verarbeitung von EPS- oder AI-Dateien mit GhostScript.
  • Vorschauunterstützung für Adobe Illustrator-Vorlagendateien (.ait).
  • Unterstützung für das Google WebP-Bildformat.
  • Verbesserte Verarbeitung synchroner Operationen von gerade hochgeladenen Dateien.
  • Verbesserte Vorschau-Unterstützung für INDD-Dokumente, wenn InDesign Server nicht verwendet wird.
  • Beschleunigte Indexierung von Dateien (bis zu 4 Mal schneller).
  • Verbesserte Unterstützung SVG-Dateien.
  • Unterstützung für Exif-Daten in Canon CR3-Dateien.
  • Verbesserte Unterstützung für NAS-Geräte.
  • Erstellung von Videovorschauen und Miniaturansichten mit FFMPEG-Codecs.

Color Factory x64 - 8.0.867, 03. Februar 2020

  • Videotranscodierung mit ffmpeg
  • Universelle Curl-Option zur Verwendung von Online-Verarbeitung
  • Google WebP als Eingabeformat. Unterstützung für Alphakanal
  • Unterstützung von Azure Vision und Face Recognition AI (nur Enterprise Edition)

FotoStation Client 8.0.843, 29. Jan 2020 (Mac) / 8.0.834, 31. Jan 2020 (Win)

  • Unterstützung des "Erweiterten Passivmodus" bei der FTP-Upload-Aktion.
  • Unterstützung der SAML-Authentifizierung über Identitätsanbieter von Drittanbietern.
  • FotoStation als 64-Bit-Anwendung.
  • Unterstützung von "Audio-Annotation" in indizierten Archiven.
  • Verbesserter Umgang mit Zeitzonenversatz von EXIF-Daten.
  • Die Funktion "Ansicht vergleichen" wurde zur Hauptsymbolleiste hinzugefügt.
  • Unterstützung der Wiedergabe von animierten GIFs.
  • Single-Sign-On Anmeldung bei FotoWeb Upload-Aktion.
  • Verbessertes Kopieren/Verschieben über FWP-Aktionen.

Connect 8.0.742, 05. September 2019

 

Info

Es sind keine Hot-Fixes aufgeführt, die Kunden zur Verfügung gestellt werden, um aufgetretene Probleme vor dem Erscheinen des nächsten Public Releases zu beheben. Die gelisteten Funktionen wurden seit dem letzten Feature Release FR13 veröffentlicht, stellen aber nur einen Auszug dar. Eine komplette Übersicht aller Funktionserweiterungen und Fixes, finden Sie in den offiziellen Release Notes im Downloadbereich des FotoWare Customer Portals

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.