FotoWeb: Login-Fehlermeldungen erscheinen nicht

Folgen
Bei Nutzung von "Custom error pages" in der IIS Konfiguration kann es dazu kommen, dass bei Zugriffsverweigerung die Fehlermeldung nicht dargestellt werden kann.
 
Eine Zugriffsverweigerung (Error 401) kann unterschiedliche Gründe haben:
  • falscher Eingabe der Zugangsdaten
  • fehlender AD-Gruppenzuordnung bei Nutzung der Active Directory Authentification
  • Überschreiten der erworbenen Anzahl der FotoWeb Lizenzen
Workaround:
Hinterlegen Sie eine leere Datei 401.htm statt der kundenspezifisch angepassten HTML-Seite für diesen Fehlerfall.
 
Sofern keine andere Datei hinterlegt ist, wird standardmäßig C:\inetpub\custerr\en-US\401.htm genutzt.
Das Leeren dieser Datei kann im oben beschriebenen Fall Abhilfe schaffen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.