Archiv anlegen

Folgen
Ein neues Archiv wird im OperationsCenter angelegt. 
Man begibt sich in den Bereich FotoWeb und geht dann in die "Site Configuration".
 
archiv1.jpg
 
Dort angelangt, kann mit einem Klick auf "Add archive" (im Reiter "Archives") ein neues Archiv anlegen:
 
archiv2.jpg
 
Es öffnet sich ein neues Fenster mit 6 Reitern:
  1. General - hier wird der Archivname eingetragen sowie ein optionale Beschreibung. Ein Icon und gewünschte Farbe des Icons kann ebenfalls gewählt werden. Wichtig ist der zum Archiv gehörende Index, der unter "Index" ausgewählt werden muss. (siehe: Index anlegen) Ein Klick auf die drei Punkte "..." bringt ein neues Fenster zum Vorschein. Es muss der Server und der korrespondierende Index ausgewählt werden.

    archiv3.jpg
  2. Metadata - hier wird das gewünschte Metadatenset ausgewählt, sowie bestimmt, ob Folder und Taxonomiesuche in diesem Archiv möglich sein sollen.
  3. Ingestion - da in vorkonfigurierten Systemen der Bildeingang definiert ist, sollte man im Reiter "Ingestion" nichts verändern
  4. Export - hier können verschiedene Parameter für den Export der Assets aus dem FotoWeb eingestellt werden. Ein guter Rat: immer mal bei bestehenden Archiven nachschauen, was dort eingestellt worden ist.
  5. Access list - hier kann sehr genau gesteuert werden, welcher User oder welche Usergruppe welche Rechte in dem Archiv haben soll. FotoWeb Archiv Zugriffsberechtigungen
  6. Custom Property - dieser Bereich kann im allgemeinen unbearbeitet gelassen werden.

Ein Neustart des FotoWebs ist nach der Konfiguration zu empfehlen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.