FotoStation 8.0 - Produktentwicklung

Folgen

Neue Funktionen und Betriebssystemversionen

Die zwischen den gelisteten Versionen liegenden Builds enthalten Verbesserungen und Problemlösungen zu vorhandenen Funktionen.

Seit FotoStation Pro 8.0.840 MAC

Kompatibel mit Mac OS X 10.15 Catalina

Seit FotoStation Pro 8.0.834 WIN

Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen.

Seit FotoStation Pro 8.0.834 MAC

Erweiterung zur 64 bit Anwendung.

Seit FotoStation Pro 8.0.826

Unterstützung für Authentication per SAML bei Nutzung des Index Manager.
 

Seit FotoStation Pro 8.0.813

Optimierung und Ausbau der Aktionen mit FWP 2.0 Dateizugriff.
 
Lizenzmanagement
Neues Lizenzmanagement und Offline-Aktivierung
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.807 MAC

Kompatibel mit Mac OS X 10.14 Mojave
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.804

Wiedereinführung des "Light Theme" (helles Design) und Möglichkeit die Auswahlfarbe anzupassen.
 
Konfigurationsmanagement per FWP
Alternativ zum "FotoStation Logon"-Ordner auf dem Server mit SMB-Anbindung, kann ab dieser Version eine Verbindung zu Index Manager ab 8.0.812 geschaffen und für Up-/Download der FotoStation Konfiguration FWP 2.0 (ohne SMB) genutzt werden.
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.776 MAC

Kompatibel mit Mac OS X 10.13 High Sierra
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.770

Verbesserungen des FWP-Protokolls (FWP 2.0)
Sehr praktische Verbesserungen, wenn FotoStation mit Index Manager Archiven verbunden ist.
 
Neue Vergleichsansicht
Sie können bis zu 12 Assets zum Vergleich gleichzeitig anzeigen lassen.
 
Kopieren und einfügen von Metadaten
FotoStation verfügt über Tastenkombinationen, mit denen Sie schnell Metadaten aus einem Asset kopieren und dieselben Metadaten auf eine ganze Auswahl von Assets anwenden können. Es steht ein Bedienfeld zur Verfügung, mit dem Sie die zu kopierenden Felder voreinstellen können.
 
Konfigurieren von SMB und FWP in FotoStation
Falls SMB dringend benötigt wird, kann FotoStation SMB bevorzugen.
 
Neue Unteraktionen:
  • Kopieren via FWP
  • Verschieben via FWP
  • Einliefern in Color Factory via FWP 
Verbesserte RAW-Datei Handhabung mit Adobe DNG-Konverter
 
Konfigurationsmöglichkeit des Kopieren und Verschieben per Drag-and-Drop
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.725 MAC

Kompatibel mit Mac OS X 10.12 Sierra
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.715 MAC

Kompatibel mit Mac OS X 10.11 El Capitan
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.704 WINDOWS

Kompatibel mit Windows 10
 
 

Seit FotoStation Pro 8.0.700

Für die Verwaltung von Sammlungen von Digitalkameras.
 
Um "den Weizen leichter von der Spreu zu trennen", zum Beispiel beim Auswählen und Übertragen der Aufnahmen von einer Digitalkamera.
 
Verwenden Sie Code-Ersetzungen, um Ihren Bildern schnell Metadaten hinzuzufügen.
 
Farboptimierungsfilter zur Verbesserung Ihrer Bilder - sowohl für die Anwendung auf einzelne Dateien aus dem Hauptprogrammfenster als auch über automatisierte Workflows in FotoStation Aktionen (Erstellen von Workflows mit Aktionen).
 
Diese Aktion ermöglicht Ihnen, Workflows zu erstellen, die eine Metadateneingabe mit einem voreingestellten Metadateneditor erfordern.
 
Damit schnell Metadateneintragungen mit einem Makro oder einer Vorlage auf eine Auswahl von Dateien angewendet werden können.
 
Klicken Sie auf den kleinen Pfeil auf der Metadaten-Schaltfläche in der Symbolleiste, um das bevorzugte Metadaten-Editor-Layout auszuwählen.
 
Schnelles Bearbeiten eines Metadatenlayouts
Öffnen Sie einen Metadaten-Editor und drücken Sie Strg-E, um das Layout zu ändern.
 
Neue Werkzeuge um Bewertung, Status und Klassifizierung von Assets festzulegen
Und neue Tastenkombinationen, um diese anzuwenden.
 
Neue Filter für Bewertung, Status und Klassifizierung
Auch mit neuen Tastenkombinationen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.