Anlegen neuer Filter / Taxonomien

Folgen
Um die Filterung bestehender Archive zu verbessern, können auch nachträglich neue Filterwerte eingerichtete werden. Diese Filter bezeichnet FotoWare generell als Taxonomien, da hier vordefinierte Suchbegriffe zum Einsatz kommen sollen.
 
Die Einrichtung erfolgt in der Admin-Oberfläche des FotoWebs: Unter Settings -> Behavior -> Metadata werden zunächst die gewünschten Felder als Taxonomy ausgewählt und unter "Plural Name" der Begriff eingetragen, der als Filter im FotoWeb angezeigt werden soll.
 
FotoWeb_Metadata.png
 
In der Registerkarte "Archives" anschließend das Archiv auswählen, in welchem der neue Filter auftauchen soll und dort in den "Navigation Pane" unter Metadata die "Taxonomy navigation" erlauben.
 
FotoWeb_Taxonomie.png
Tipp:
Die Reihenfolge der eingeblendeten Navigation richtet sich nach der Reihenfolge in der die auszugebenen Taxonomien markiert werden!
 Damit ist die Einrichtung im Adminbereich abgeschlossen.
Der FotoWeb-Server muss anschließend neu gestartet werden!
Es können nun im FotoWeb, sofern die entsprechenden Berechtigungen vorliegen, die gewünschten Filterwerte eingetragen werden. 
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.