Aktivierung des Upload-Bereiches

Folgen

FotoWeb bietet einen gemeinsamen Upload-Bereich in den alle Nutzer hochladen können.Dabei werden die Dateien mit dem Login-Namen des hochladenen Nutzers getaggt. Auf diese Weise kann realisiert werden, dass jeder Nutzer innerhalb des Upload-Bereiches ausschließlich Zugriff auf die eigenen Dateien erhält.

Voraussetzung für die Nutzung des Upload-Bereiches ist, die Ausstattung der Nutzergruppe mit dem Recht "Allow upload to the Upload Area".

Aktivierung der Upload Area

Enabling_the_upload_area.PNG

Enable Upload Area:
Die Markierung dieser Checkbox aktiviert den Upload-Bereich und erlaubt Ihnen weitere Einstellungen vorzunehmen.
Wählen Sie den Destination folder (Zielordner) im Feld darunter. Dann entscheiden Sie, ob einzelne Unterordner pro Nutzer angelegt werden sollen.
 

Tipp: Informationen zum Nutzer und zur Upload-Zeit werden automatisch in den Dateien eingefügt:

Feld ID

Feldname

Inhalt

#360

Uploaded by

Login-Name des hochladenden Nutzers

#361

Uploaded by (full name)

Vor- und Nachname des hochladenden Nutzers

#362

Upload time

Datum und Zeit des Uploads


Metadata set
:
Wählen Sie hier ein Metadaten-Set, dass für den Upload verwendet werden soll. Häufig ist es sinnvoll ein spezielles Upload-Set anzulegen, um das Überschrieben eventuell vorhandener Metadaten zu verhindern und den Hochladenden nicht mit der Feldanzahl zu überfordern.
ACHTUNG: Ohne Auswahl eines Metadaten-Sets ist kein Upload in den Upload Bereich möglich!
 
Crop profile set:
Optional können Sie hier auswählen, welche Beschnittprofile zur Verfügung stehen sollen, falls ein Nutzer eine Datei aus dem Upload-Bereich per FotoWeb Desktop ausscheckt.
 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.